is-e Modul Zeitreihen erfolgreich im Markt eingeführt

Ein Beitrag von   am 17. November 2020
Lesedauer: ca. min

Letztes Jahr haben wir darüber berichtet, dass Talus beim Testbetrieb und bei der ersten Einführung des Moduls Zeitreihen mit dem is-e Release 2020 mit dabei ist. Diesen Sommer nun, wurde bei den Gemeindewerken Erstfeld das Modul auf einer Testumgebung installiert, parametriert und ausgiebig in einem parallelbetrieb getestet. Seit 1. Oktober 2020 läuft das Modul Zeitreihen nicht mehr als Projekt sondern ist im operativem Betrieb. Die GWE haben rund 65 bilanzierungsrelevante Messpunkte im Betrieb. In den letzten 35 Tagen wurden ca. 10‘000 Messdatenimporte vorgenommen und bereits 2000 Datenexporte an Marktpartner in der ganzen Schweiz versendet.

Modul Zeitreihen is-e
Modul Zeitreihen is-e

Bild: innosolv AG


«Die Exporte erfolgten sowohl täglich als auch 1x im Monat (z.B. Pronovo). Der Monatsabschluss nach SDAT ist damit auch erfolgreich abgeschlossen worden. Die Performance vom is-e Modul Zeitreihen ist sehr gut und die Funktionen sind einfach zu bedienen.»

Aussage: Christoph Grepper, Mitglied GL und Leiter Finanzen & Administration der Gemeindewerke Erstfeld


Wir bedanken uns für  den Einsatz und die Zusammenarbeit mit dem Pilot-Kunden Gemeindwerke Erstfeld und freuen uns auf weitere Umsetzungen dieses Moduls.

Wollen Sie mehr über das Modul Zeitreihen und dessen Möglichkeiten erfahren?

Unser Kundenberater steht Ihnen für Informationen und Fragen sehr gerne zur Verfügung:

Patrik Hegelbach
Beratung und Verkauf Energieversorger & KMU

Patrik Hegelbach

Beratung und Verkauf Energieversorger & KMU

+41 32 391 90 74

0comments_list_postfix_no_comments

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
6755 + 5

Hinweis zur Verwendung von Cookies.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.