Die aktuelle IKUMA-Ausgabe ist online

22.06.2018

Neue Wege gehen – für die moderne und effiziente IT-Umgebung

IKUMA 2/18 – Neue Wege gehen

Neue Wege gehen

für die moderne und effiziente IT-Umgebung

Neue Wege zu gehen, kann als Aufbruch, als Neubeginn oder als Veränderung verstanden werden. Dabei gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten der Interpretation, sei es in der Geschäftswelt oder im Privatleben.

Egal ob auf Städte-, Gemeinde- oder Kantonsebene – öffentliche Verwaltungen sind zusehends grösser werdenden Herausforderungen ausgesetzt. Angefangen bei den Erwartungen an E-Government-Dienste zur lückenlosen Verfügbarkeit der Onlineschalter über neue Herausforderungen wie die Flüchtlingsbetreuung bis hin zu besseren sozialen Diensten – die Aufgabenbereiche werden zahlreicher und komplexer, und gleichzeitig soll die Standortattraktivität auf allen möglichen Ebenen verbessert werden.

Lesen Sie dazu mehr in unserer aktuellen IKUMA Ausgabe.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen