8.7 Online Reservationssystem

Talus OnlineReservierung

Das interaktive Reservationssystem Talus OnlineReservierung (TOR) vereinfacht und beschleunigt die Verwaltung von Mietobjekten, wie zum Beispiel Gemeindesäle, Sportplätze, Waldhütten, Fahrzeuge und Sitzungszimmern. Sämtliche zu vermietenden Objekte können mittels intuitiver Benutzeroberfläche rasch erfasst und zentral verwaltet werden. Die übersichtlichen Belegungspläne in Echtzeit führen zu einer Reduktion von Nachfragen durch Benutzerinnen und Benutzer. Zudem werden Fehler, wie etwa Doppelbuchungen und der daraus entstehende administrative Mehraufwand, vermieden.

Was spricht für den Einsatz von Talus OnlineReservierung?

Dank dem intuitiven Interface können Ihre Zielgruppen gewünschte Reservationen schnell und einfach online erfassen. Durch die kalendarischen Verfügbarkeitsanzeigen, Bildergalerien und Dokumente wird die telefonische Anfrage hinfällig, was zu weniger Aufwand seitens Gemeinde und zu einer einfacheren Reservation durch Benutzer/innen führt. Ihre Mitarbeiter/innen bearbeiten die Reservationsanfragen mit minimalem Aufwand in einem zentralen Administrationsbereich. Die verfügbaren Standardschnittstellen an bestehende Kernapplikationen (zum Beispiel Microsoft Office, Gebührenfakturierung etc.) sind integriert. Dadurch reduzieren Sie Ihren Aufwand für die Reservationsverarbeitung und Fakturierung von Gebühren. Reservationen durchlaufen einen Freigabeprozess bis zur Rechnungsstellung. Jedes Objekt kann von unterschiedlichen Personen verwaltet werden. Benachrichtigungen und Belege können durch Sie bearbeitet und verändert werden. Verschiedene Auswertungsmöglichkeiten geben Ihnen Einblick in die Reservationsstatistiken.

Da weder separate Hard- und Software, noch teure Spezialisten für Kommunikation oder Sicherheit benötigt werden, können Sie das Online-Reservationssystem äusserst kostengünstig erwerben.

Einige Funktionen, welche die Talus OnlineReservierung bietet

  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Transparente Lizenzpreise – keine unsichere Berechnung nach Anzahl Objekten oder Benutzern
  • Neues und benutzerfreundliches Design
  • Verbesserte und neue Benutzerführung
  • Warenkorb-Funktion für Mehrfachreservationen
  • Neue Kalenderansichten ähnlich wie Outlook
  • Objekte und Unterobjekte können unabhängig reserviert werden
  • Vertragsgenerierung als Word oder PDF
  • Automatische Preisberechnung der Reservation
  • Kurze Implementierungszeiten und schnelle Verfügbarkeit
  • Geringer Schulungsbedarf für pflegende Mitarbeiter (max. 0.5 Tage)
  • Keine Softwareinstallation am Arbeitsplatz – Bedienung per Webbrowser
  • Betrieb, Unterhalt und Datensicherung im Rechenzentrum
  • Integrierte Schnittstelle für die Anbindung an Ihr bestehendes Gebührensystem
  • Geringste Ansprüche an die IT – Keine teure und aufwendige Hard- oder Software nötig
  • Jährliches Softwareupdate mit neuen und/oder erweiterten Funktionen
  • Für die Datensicherheit wird das System mit 256 Bit SSL-Verschlüsselung gesichert
  • Erstellen oder bearbeiten Sie Benutzergruppen mit individuellen Berechtigungen
  • Werten Sie die Reservationen nach Personen und/oder Firmen aus
  • Nach Belieben E-Mail Templates erstellen und bearbeiten
  • Definieren Sie tagesabhängige Reservationszeiten für Ihre Objekte
  • Optionale Erweiterungen (zum Beispiel ePayment etc.)
  • Verbessertes Administrations-Panel:
  • Aufbau und Pflege Ihrer eigenen Reservations- und Mietobjekte
  • Ohne HTML oder Programmierkenntnisse: Anlegen und Pflegen von Texten, Bildern, Links, Downloads durch eigene Mitarbeiter in gewohnter Arbeitsumgebung
  • Fertige Selektionsmasken zur Erstellung individueller Auswertungen und Belegungspläne
  • Einfacher Upload von eigenen Formularen und Dokumenten sowie Bildern und Grafiken

Weitere Module

8.1 Weblication CMS

8.2 CMI AXIOMA WebPublikator

8.3 eGovernment-Lösungen

8.4 anthrazit Gemeinde-App

8.5 Web-Ortsplan

8.6 Talus Tageskarte

8.7 Online Reservationssystem

8.8 Hosting

8.9 CityWeb

8.10 Online Kundencenter

8.11 SmallBusiness